Funktionen im Überblick

Bestellplattform

Zeitsparend beim Anbieter Ihrer Wahl bestellen

Auf unserer Plattform beziehen Sie über 80.000 Produkte von unterschiedlichen Händlern. In Ihrer Wawibox Datenzentrale pflegen Sie darüber hinaus Artikel der Händler ein, mit denen die Wawibox nicht direkt zusammenarbeitet. So können Sie mit der Wawibox 100 Prozent Ihres Praxisbedarfs zeitsparend online ordern. Was Sie nicht mehr benötigen: unterschiedliche Passwörter für unterschiedliche Händlerwebseiten, dicke Kataloge und Faxbestellung.


Preisvergleich

Vergleichen Sie Preise bestellen Sie beim günstigsten Anbieter

Auf der Wawibox Bestellplattform finden Sie zu jedem Artikel die Angebote mehrerer Händler. Sollte Ihr Standard-Depot seine Preise noch nicht direkt an die Wawibox liefern, spielen Sie mit wenigen Klicks auch dessen Preise ein. Individuellen Konditionen wie Rabattstaffeln und Versandkosten konfigurieren Sie einmalig in den Lieferanten-Einstellungen. So haben Sie jederzeit im Blick, welcher Händler das benötigte Material gerade tatsächlich am günstigsten anbietet.


Bestellhistorie

Ihre Bestellungen immer im Blick

Mit der Wawibox behalten Sie Ihre offenen Bestellungen immer im Blick. Teillieferungen werden gekennzeichnet und bleiben solange in der Bestellablage, bis die Nachlieferung eintritt – Doppelbestellungen werden so vermieden.


Wareneingang

Zeit sparen mit der Wawibox Scan App

Bei Händlern, die ihre Lieferscheindaten (Chargennummern, Haltbarkeitsdaten oder Liefermengen) mittels dem HIBC Paper-EDI per Barcode auf dem Lieferschein verschlüsseln, ist die Übernahme der Daten mit der Wawibox Scan App in wenigen Sekunden erledigt. Fehlende Daten können Sie manuell ergänzen und mit einem Klick speichern. Etiketten drucken Sie unkompliziert über den angeschlossenen Dymo Etikettendrucker.


Meldesystem

Immer optimale Lagerbestände

Mit der individuellen Konfiguration von Mindest- und Meldebeständen stellen Sie sicher, dass die Wawibox Sie rechtzeitig zum Nachordern informiert. Mit der Konfiguration von Maximalbeständen stellen Sie sicher, das Ihr Lager nicht zu voll wird.


Qualitätsmanagement

Ganz nebenbei erledigt

Chargennummern und Haltbarkeitsdaten von Lieferungen können beim Wareneingang zeitsparend in die Wawibox übernommen werden. In Kombination mit dem integrierten Gefahrenbuch und den hinterlegten Sicherheitsdatenblättern können Sie den Punkt “Material” in Ihrem praxis-internen Qualitätsmanagement getrost als erledigt abhaken.


Wawibox Scan App

Unabhängigkeit in allen Situationen

Genauso wie beim Thema Einkauf halten wir auch beim Registrieren des Verbrauchs nichts von festen Bindungen. Daher haben wir eine App für den iPod Touch und das iPhone zum Scannen der Etiketten entwickelt. Das funktioniert via WLAN, ganz ohne Kabel und in jedem Winkel Ihrer Praxis. Und sollte das WLAN einmal ausfallen, kann trotzdem ohne Bedenken weitergearbeitet werden. Denn sobald Sie wieder online sind, synchronisiert die App automatisch alle gespeicherten Lagerbewegungen.


Scannen mit iPod Touch oder iPhone

Großes Display, viel dahinter

Die WLAN-Funktion und der günstige Preis mit anderen vergleichbaren Barcode-Scannern war nur ein Grund, warum wir uns für die Entwicklung der Wawibox Scanner App entschieden haben. Auf dem großen Display sehen Sie immer genau, was sie tun. Während andere Scanner mit einem einfachen “Piep” den Scan quittieren, haben Sie auf dem Display ihres iPod Touch oder iPhone immer genau im Blick, was gerade geschieht. Sie bekommen zum Beispiel Meldungen, wenn der Mindestbestand erreicht wird, oder werden darauf hingewiesen, dass Sie erst ein identisches Produkt mit geringerem Haltbarkeitsdatum verbrauchen sollten.

Überzeugen Sie sich von der Wawibox!

Jetzt individuelle Beratung anfordern.

  • Kostenlos
    Wir stellen Ihnen die Wawibox kostenlos und unverbindlich vor.
  • Schnell
    In nur 30 Minuten lernen Sie alle Funktionen und Vorteile der Wawibox kennen.
  • Persönlich
    Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre individuellen Fragen.